Information & Buchung
07044 - 40 95
 

Metz - 2 Tage

"Abenteuer Farbe", Henri Matisse, Jazz Foto: Succession Matisse
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KRFRMET
Termin:
31.12.2018 - 01.01.2019
Preis:
ab 579 € pro Person

"DER NUSSKNACKER" & CENTRE POMPIDOU

„Das Abenteuer Farbe“ im Centre Pompidou,„Der Nussknacker“ in der Oper Metz, in der Altstadt Glasfenster von Chagall und Gründerzeit…

Reiseleitung: Prof. Dr. Eva Keblowski, Kunsthistorikerin

1. TAG : CENTRE POMPIDOU & OPER METZ
Anreise über Straßburg nach Metz (290 km). Im Centre Pompidou steht die Ausstellung „Das Abenteuer Farbe“ auf dem Programm. In seiner Farbenlehre analysierte Goethe bereits 1810 die optischen und physiologischen Mechanismen des Farbenspektrums. Damit läutete er die Emanzipation durch die reine,monochrome Farbe ein. Ein knappes Jahrhundert später wurde die Farbe für Henri Matisse zu einer wahren Befreiung. Anhand einer Auswahl moderner und zeitgenössischer Meisterwerke veranschaulicht die Ausstellung die anhaltende Beschäftigung mit der Farbe, die Gefühle und Empfindungen transportieren, aber auch zu unbegrenzten Reflexionen über ihre Materialität und Spiritualität anregen kann. Der Ausstellungsrundgang lädt zu sinnlich-körperlichen Erfahrungen ein und macht, angefangen bei den bläulichen Neonröhren von François Morellet bis hin zu den reinen Pigmenten Yves Kleins, dem Besucher die Körperlichkeit der Farbe bewusst. Doch nicht alleine deshalb erwartet uns ein atemberaubender Kunstevent – aus den großflächig verglasten Schauräumen der an ein Zirkuszelt gemahnenden Architektur des Centre Pompidou fällt der Blick noch einmal aus anderer Perspektive auf das faszinierende Altstadtensemble der lothringischen Metropole. Nach dem Abendessen erwartet uns in der Oper das Ballett „Der Nussknacker“ von Tschaikowski. Den Jahreswechsel verbringen wir bei einem Glas Champagner in unserem Hotel. Übernachtung in Metz.

2. TAG: GOTIK & GRÜNDERZEIT IN METZ
Neben der Kathedrale mit ihren Glasfenstern von Meistern der Gotik bis Marc Chagall steht in der lothringischen Metropole das von zahlreichen Bauten der Gründerzeit geprägte Altstadtensemble auf unserem Programm. Anschließend Rückreise nach Stuttgart (290 km).

 

Konzertprogramm:

31.12. Opéra-Théâtre Metz
Casse Noisette / Der Nussknacker
Ballett von Piotr Iljitsch Tschaikowski

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 60)
• Übernachtung mit Halbpension
• Zimmer mit Bad/Dusche,WC
• Opernkarte Kat. 2
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
Teilnehmerzahl: min.15, max. 25 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8
 

Metz - KunstReise

Details
  • Einzelzimmer
    645 €
  • Doppelzimmer pro Person
    579 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Opernkarte Kat. 1
    10 €
  • Premium-Versicherung EUROPA
    27 €

Metz - KunstReise

Hotel La Citadelle **** in Metz

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage. Die Entfernung zur Kathedrale beträgt etwa 10 Gehminuten. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.citadelle-metz.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk