Information & Buchung
07044 - 40 95
 

Im Fokus:Die ganze Welt ein Bauhaus! - 1 Tag

Marianne Ahlfeld-Heymann, zugeschrieben, Übung aus dem Unterricht bei Paul Klee Foto: ZKM Karlsruhe
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDECEZ
Termin:
23.11.2019 - 23.11.2019
Preis:
ab 85 € pro Person

Dammerstock & Zkm Karlsruhe

Gibt es einen Standard für das Glück? Ist schön, was funktioniert? Solche Fragen stellte sich das Bauhaus! Die wohl bedeutendste Schule für Gestaltung war ein Kreativitätspool der Moderne, Handwerk und Kunst lernte man mit allen Sinnen – Teamwork und Experiment bestimmten den Alltag. Mit spektakulären Exponaten erzählt die Ausstellung im ZKM von Bauhaus-Design und Neuem Bauen, Gesamtkunstwerk und Werkstätten der Moderne. Sie bringt die legendären Bauhausfeste in Erinnerung und richtet den Blick auf die spannende Vernetzung der Avantgarden – denn das Bauhaus gab es auf der ganzen Welt! Zuvor besuchen wir eines der prominentesten Beispiele des Neuen Bauens, die 1929 „eröffnete“ Mustersiedlung Dammerstock – kein geringerer als Ex-Bauhausdirektor Gropius war ihr geistiger Vater. Uns erwarten sonnendurchflutete, kubische Bauten mit Flachdach – weiße Häuser ohne Plüsch und Schnörkel, aber mit Einbauküche und Badezimmer! Die avantgardistische Bauweise der „Gebrauchswohnungen“ löste unter den Zeitgenossen heftige Diskussionen aus – die Presse sprach sogar von einem "Jammerstock"!

Reiseleitung: Ricarda Geib, Kunsthistorikerin M.A.

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 09.30 Uhr – Rückkehr gegen 19.00 Uhr

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

 

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

23.11.2019 - 23.11.2019 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    85 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk